Diversity Bildung

Diversity-Training in der Aus- und Weiterbildung

Ein Fest für die Vielfalt

charta der vielfalt

Am 7. Juni 2016 findet der von der Charta der Vielfalt ins Leben gerufene Deutsche Diversity-Tag zum 4. Mal statt. An vielen verschiedenen Orten in ganz Deutschland werden zu diesem Anlass Workshops, Podiumsdiskussionen, Tage der offenen Tür, Filme und diverse Mitmach-Aktionen durchgeführt. In Leipzig wird an diesem Tag im Werk 2 das bunt gemischte und Continue Reading

Muslimfeindlichkeit und Bildungsarbeit

logo-zeok-footer

Das Zentrum für Europäische und Orientalische Kultur (ZEOK e.V.) hat eine Broschüre zum Thema „Bildungsarbeit zu muslimischen Lebenswelten und Muslimfeindlichkeit in Ostdeutschland“ herausgegeben. Die Inhalte basieren auf den im Jahr 2015 gesammelten Erfahrungen mit jugendlichen Workshopteilnehmenden, die sowohl einen muslimischen als auch nicht-muslimischem Hintergrund mitbrachten. In der knapp 50-seitigen Broschüre, die auch eine Methodensammlung enthält, Continue Reading

Perspektivenwechsel im GRASSI. Ausstellung „fremd“ noch bis 8. Mai

fremd-neu-3-

Was ist uns fremd? Eine Antwort darauf ist nicht leicht zu finden. Oft wird vergessen, dass für die Beantwortung der Frage auch wesentlich ist, wer wir sind. In der Entstehungszeit der ethnologischen Wissenschaft, der Sammlungen und Museen mit dem Schwerpunkt „Völkerkunde“, war dies nicht die dringendste Fragestellung. Das führte zu einem aus heutiger Sicht zweifelhaften Continue Reading

„Bestimmt wird alles gut“

bestimmtwirdallesgut_klein

Kirsten Boie hat ein Kinderbuch über die beiden aus Syrien geflüchteten Geschwister Rahaf und Hassan geschrieben. Das Buch schildert die wahre Geschichte der beiden Kinder und ihrer Familie, wie sie aus der syrischen Stadt Homs fliehen, über Ägypten und das Mittelmeer Italien erreichen und von dort weiter nach Deutschland ziehen. Die Autorin hat sich im Continue Reading

In eigener Sache: Jahresrückblick 2015

15-11-BSZ_Laenderpuzzle_web

Mit dem Projekt „Diversity-Training in der Aus- und Weiterbildung“ hat WeltOffen e.V. in der zweiten Jahreshälfte 2015 sehr viel erreicht. Das Projekt hat in Leipzig mit über 100 Projektstunden weit mehr als 500 Menschen in der Ausbildung angesprochen. Die als interkulturelle Trainings angelegten Veranstaltungen fanden mit Berufsschulen wie der Susanna-Eger-Schule und der Heimerer Schule, aber Continue Reading

Mediendienst Integration – Informationen zu Fragen der Einwanderungsgesellschaft

mdi

Der Mediendienst Integration ist eine Internetplattform, die Informationen für Medienschaffende zu den Themen Flucht und Asyl, Migration, Integration und Desintegration bereitstellt. Das vielschichtige Portal bietet Fakten-Checks zur aktuellen Berichterstattung in den Medien und stellt relevante Zahlen und Fakten aus Studien und Statistiken zusammen. Thematisiert wird auch, was in der aktuellen Presse nur wenig Beachtung findet. Continue Reading

Salam Deutschland – Islam im Grassi

Foto: Dr. Thomas Schmitt

Am 9. Dezember 2015 findet im Grassi Museum für Völkerkunde ein Vortrag zum Thema „Moscheen in Deutschland“ statt. In der Veranstaltungsankündigung des Grassi Museums heißt es: „In den letzten zwanzig Jahren wurden in Deutschland repräsentative Moscheebauten errichtet. Damit hielt die architektonische Aufgabe Moscheebau Einzug in die mitteleuropäische Stadtgesellschaft. Pläne des Moscheebaus werden häufig von Konflikten Continue Reading

„Momentaufnahmen von der Balkanroute“

Belgrad_Balkanauswahl Large 55

Vier junge Fotojournalisten aus Leipzig haben sich zusammengetan und ein Multimediaprojekt zum Thema Fluchtwege gestartet. Für die Reportage „Momentaufnahmen von der Balkanroute“ sind sie selbst auf Reisen gegangen und begleiteten von Mitte September bis Mitte Oktober 2015 Flüchtende auf ihren Wegen nach und durch Europa. Auf der kürzlich veröffentlichten Webseite www.flucht-wege.eu erklären die Journalisten: „Mit Continue Reading

Veranstaltungstipp: Russischer Kulturabend

R_Kultur

Ein wichtiger Bestandteil unserer Workshops zum Thema Vielfalt ist interkulturelle Kompetenz. Um diese aufzubauen, ist der Austausch und das Kennenlernen ausgesprochen wichtig – eine Gelegenheit für diesen Austausch bietet die Autodidaktische Initiative am Montag, dem 23. November 2015 um 18 Uhr Thematische Schwerpunkte liegen bei Essen, Musik und gemeinsamen Gesprächen über das geographisch nicht so Continue Reading

„Immer bunter“ – Ausstellung im Zeitgeschichtlichen Forum

ImmerBunter

Im Zeitgeschichtlichen Forum wird derzeit die Wechselausstellung „Immer bunter. Einwanderungsland Deutschland“ gezeigt. Die Ausstellung schlägt einen Bogen von der Anwerbung internationaler Gastarbeiter_innen in den 1960ger Jahren bis hin zur gegenwärtigen deutschen Gesellschaft: „Das Moped des einmillionsten Gastarbeiters, das Kostüm des ersten schwarzen Karnevalsprinzen, die Gasflaschen des gescheiterten „Kofferbombers von Köln“: Deutschland als Einwanderungsland hat viele Continue Reading